Staatlich geprüfter Betriebswirt – staatliche Abschlussprüfung

Wo und wie? Viele Fernschulen und -akademien bieten die Möglichkeit, Ihre Weiterbildung Betriebswirt berufsbegleitend als BWL Fernstudium zu organisieren. Der Abschluss am Ende der Ausbildung ist staatlich, Betriebswirt werden Sie deshalb also mit dem Prädikat "staatlich geprüft". Unten in der Tabelle finden Sie einen übersichtlichen Anbieter-Vergleich.

Zugangsvoraussetzungen: Beim Fernlehrgang zum staatlich geprüften Betriebswirt wird unterschieden zwischen den Zugangsvoraussetzungen, die Sie bereits erfüllen müssen, um überhaupt am Lehrgang teilnehmen zu können und den Voraussetzungen, die Sie erst bei der Anmeldung zur staatlichen Prüfung erfüllen müssen. Denn da unter bestimmten Bedingungen (siehe unten) eine fünf- oder siebenjährige Berufspraxis nachgewiesen werden muss, kann diese natürlich zum Teil auch noch während der berufsbegleitenden Weiterbildung erworben werden.

Eine Lehrgangsteilnahme ist möglich,

  • wenn ein Sekundarabschluss I - Realschulabschluss oder ein anderer gleichwertiger Bildungsstand vorliegt
  • wenn Sie über kaufmännische Grundkenntnisse verfügen
  • wenn Sie Berufserfahrung haben

Die Zulassung zur staatlichen Prüfung ist möglich,

  • wenn ein Sekundarabschluss I - Realschulabschluss oder ein anderer gleichwertiger Bildungsstand vorliegt
  • wenn eine erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung, ein entsprechender Berufsschulabschluss und eine mindestens einjährige einschlägige Berufstätigkeit nachgewiesen werden kann
  • oder wenn anstatt Berufsausbildung, Berufsschulabschluss und einjähriger Berufstätigkeit ein Berufschulabschluss und eine einschlägige Berufstätigkeit von sieben Jahren nachgewiesen wird
  • wenn die Studienmaterialien bearbeitet wurden
  • wenn an den Seminaren teilgenommen wurde, die von der jeweiligen Fernschule angeboten werden

Dauer: 8 Semester in Teilzeit (individuell verlängerbar), 2400 bis 2800 Unterrichtsstunden


Die Voraussetzungen gelten nicht überall! Die Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF) bietet die Zulassung zur staatlichen Prüfung unter anderen Bedingungen an, informieren Sie sich über die Weiterbildung Betriebswirt an der HAF. Nach fünf- oder siebenjähriger Berufstätigkeit (je nachdem, ob die Prüfung in Niedersachsen oder in Nordrhein-Westfalen stattfindet) werden Sie ohne einschlägigen Berufsschulabschluss am Institut für Lernsysteme (ILS) zur Prüfung zugelassen zum staatlich geprüften Betriebswirt - Personal- und Absatzwirtschaft. Es lohnt sich darüberhinaus, bei der jeweiligen Fernschule nachzufragen, denn es werden im Einzelfall auch Sondergenehmigungen erteilt.



Anbieter-Vergleich


Anbieter
Hamburger Akademie für Fernstudien
Studiengemeinschaft Darmstadt
Fernakademie für Wirtschaft und Management
Institut für Lernsysteme (ILS)
Beginn des Studiums
jederzeit
jederzeit
jederzeit
jederzeit
Kostenlos testen?
4 Wochen
4 Wochen
4 Wochen
4 Wochen
Dauer
36 Monate (ca. 15 Stunden pro Woche)
36 Monate (ca. 15 Stunden pro Woche)
36 Monate (ca. 15 Stunden pro Woche)
36 Monate (ca. 15 Stunden pro Woche)
Schneller studieren möglich?
ja
ja
ja
ja
Verlängern möglich?
kostenlos 18 Monate
kostenlos mind. 18 Monate, mehr möglich
kostenlos 18 Monate
kostenlos 18 Monate
Seminartage / Präsenzseminare?
3 Seminare jeweils 2 Wochen
drei Seminare jeweils 2 Wochen
drei Seminare jeweils 2 Wochen
drei Seminare jeweils 2 Wochen
Präsenzseminare finden statt in
Hamburg
Wolfenbüttel
Wolfenbüttel
Wolfenbüttel
Zusatzkosten für Präsenzseminare
nein, nur Reise- und evtl. Übernachtungskosten
nein, nur Reise- und evtl. Übernachtungskosten
nein, nur Reise- und evtl. Übernachtungskosten
nein, nur Reise- und evtl. Übernachtungskosten
Studienmaterial
115 Studienhefte, Übungs-CDs, Studienhandbuch
1 Studienmappe, 106 bis 112 Lernhefte, 1 Englischwörterbuch, 3 Gesetzestexte, 1 Sprach-CD-ROM, 3 Sprach-CDs sowie Lern-CD-ROMs zu MS Office. Zugang zum Online-Campus waveLearn
101 - 110 Studienheft (je nach Studienschwerpunkt), 1 Tonsprachkurs auf 3 Audio-CDs
108 Studienhefte, 1 Tonsprachkurs auf 3 Audio-CDs
Prüfungsort(e)
Hamburg
Wolfenbüttel
Wolfenbüttel
Wolfenbüttel
Preis
5292 Euro / 36 Raten à 147 Euro
5292 Euro / 36 Raten à 147 Euro
5292 Euro / 36 Raten à 147 Euro
5292 Euro / 36 Raten à 147 Euro